Skip to content

Tipps und Tricks


TIPPS UND TRICKS von den Profis

Besser und schneller bei Google - so geht´s

von Georg

Google ist und bleibt die am häufigsten benutzte Suchmaschine der Welt. Aus diesem Grunde sollten Sie darauf achten, dass Sie möglichst weit oben in den Suchergebnissen stehen. Bei millionenfacher Konkurrenz ist das gar nicht so einfach. Es gibt aber ein paar Stellschrauben an denen Sie drehen können, die vielleicht banal wirken aber eine große Wirkung haben können. 


So finden dann auch potenzielle Neukunden zu Ihnen bzw. Ihren Produkten oder Dienstleistungen. Wichtig ist jedoch gleich zu sagen: die Stellschrauben, die hier genannt werden sind nur ein kleiner Auszug von zahlreichen Faktoren, die Ihr Suchmaschinenranking beeinflussen können. 


Die Aufgabe aller Suchmaschinen ist eigentlich die am besten passendsten Ergebnisse für den Suchenden und seinen Suchauftrag anzuzeigen. Das heißt, je genauer Ihr Angebot zur Suche passt desto besser für die Position bei der Auflistung. 


Die Top 3 Faktoren sind auf jeden Fall ein guter und günstiger Anfang:

- ein auf Ihr Produkt/Ihre Branche/Ihre Marke passende Webadresse

    - um dies noch weiter zu verbessern könnten Sie z.B. auch noch Ihren Ort, an dem Sie gefunden werden möchten mit Aufnehmen wie z.B. Installateurmeister-Musterstadt.de

- verwenden Sie nach Möglichkeit auch Suchmaschinen "Branchenbücher", um Ihr Geschäft zu registrieren oder auch Bewertungsportale wie z.B. Yelp oder TripAdvisor

- Backlinks! - d.h. Ihre Website ist per Link einfach möglichst viel und sinnvoll auf anderen Websites erwähnt z.B. als Referenz, Expertenmeinung oder Kooperationspartner


Was Sie wahrscheinlich nicht hören wollen, was trotzdem stimmt, ist, dass zumindest bei Google die bezahlten Anzeigen als erstes gelistet werden. Leider gilt auch hier: Man muss Geld investieren, um Geld zu machen. Durch eine Kluge Kombination aus kostenlosen Möglichkeiten und bezahlten Anzeigen etc. lässt sich schon mit wenig Einsatz ein Ergebnis erzielen. 


"Content is king" sagte mal ein weiser Marketingmensch. Das heißt, dass natürlich auch der Inhalt Ihrer Website von Wert für den Besucher sein sollte und auch für die Suchmaschinen. 1500 mal Ihren Namen und Ihr Produkt erwähnen reicht leider nicht, auch wenn manche es mit Ihren prägenden Schlüsselworten gerne übertreiben. 


Manche Agenturen bieten eine Suchmaschinenoptimierung mit an, jedoch wer langfristig signifikante Resultate sehen möchte, sollte überlegen sich Experten zu Rate zu ziehen, um weitere Stellschrauben zu Ihren Gunsten nutzen zu können. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie eine Empfehlung wünschen. 


Danke fürs Lesen und bis zum nächsten Mal!

Bild von Georg
Georg

Social Media Specialist & business owner!

Jetzt Teilen:

Twitter Facebook

Basis Exklusiv

Inklusive .de Domain / Suchmaschineneintragung / Verbesserte Darstellung für unterwegs / Persönliche Beratung